Plotter Workshops

Workshop im Umgang mit dem Plotter
(Silhouette Studio Programm)

Der Kursinhalt richtet sich an AnwenderInnen des Silhouette Studio Programmes mit oder ohne upgrade auf die Designer bzw. Business-Edition. Blutige Anfängerinnen sowie Fortgeschrittene sind herzlich Willkommen.
Ziel ist es, die Bedürfnisse der einzelnen TeilnehmerInnen abzuklären und dabei den schnellen und unkomplizierten Weg zum eigenen Design aufzuzeigen.

Was lernst du im Workshop?
  • Du kennst die Allgemeine Einstellungen (Grundeinstellungen) und kannst sie nach deinen Bedürfnissen einsetzen.
  • Du kennst die verschiedenen Werkzeug-Fenster und kannst sie nach deinen Bedürfnissen sinnvoll verwenden.
  • Du verstehst den Unterschied zwischen Verknüpfung und Gruppierung und wendest beide Varianten richtig ein.
  • Du wirst Schriften in vielen Varianten bearbeiten können.
  • Du erlernst die Möglichkeiten des Nachzeichnens und die anschliessende Bild- bzw. Punktebearbeitung.
  • Du kannst Objekte ausrichten und Modifizieren.
  • Beim Replizieren lernst du die ganze Palette von Möglichkeiten kennen (inkl. eigene Angaben zu Anzahl und Winkel sowie die Änderung des Zentrums, Erstellen eigener Grundformen etc.

Aufbauend auf den Grundkurs, werden auch Kurse mit themenspezifischen Inhalten geplant: 

  • Du lernst, wie du auf einfache Art und Weise den Mehrfarbenschnitt einstellst und wendest diesen auch an (inkl. Vorgehen beim Pressen).
  • Mit und ohne Pixscan-Matte führen wir den Print & Cut aus.
  • Du kennst die vielfältigen Möglichkeiten der Papier/Matte Einstellungen, damit du später auch grosse, bzw. lange Wandtattoos (o.ä.) erstellen kannst.
  • Für die DE Benutzer unter euch: wir behandeln noch das Thema Schachtelung und weitere Spezialanwendungen
  • Das Thema Schablonen (wiederverwendbare) erstellen wird auch behandelt.
  • Dir wird gezeigt, wie das Erstellen eines Strass-Steine Motivs vor sich geht und auf was du zu achten hast.
  • Du kennst die verschiedenen Einstellmöglichkeiten der Schnitteinstellungen und lernst den Plotter korrekt zu bedienen. Dies machst du an einem selbst designten Beispiel mit verschiedenen Medien (Papier und Vinyl)
  • weiter werden Tips und Tricks weitergegeben.

Was musst du mitbringen?
Du bringst deinen eigenen Laptop, mit dem bereits installierten Silhouette Studio Programm, mit. Wenn du keinen Laptop hast, nimm Kontakt mit uns auf.

 

Kurskosten:

je nach Anzahl Teilnehmer  auf Anfrage.

Kursdauer:

Grundkurs: 3h
Themenkurse: 3h

Kursort:

ganze Deutsch-Schweiz (weisst Du einen geeigneten Schulungsraum mit guten Licht, für 10-20 Teilnehmer? (mit Beamer wär Ideal) dann melde Dich doch bei uns, direkt hier über das Kontaktformular

Kursleitung:

Gabriela Jordans, JGdesign.ch

Ich freue mich  auf einen spannenden Workshop!

One thought on “Plotter Workshops

  1. Guten Abend Frau Jordans
    Leider ist auch der 2. Plotterkurs im Glanz-Werk sofort ausgebucht gewesen. Meine Kollegin und ich hätten grosses Interesse an einem Kurs und fragen Sie daher an, ob Sie uns auch einen „Privatkurs “ anbieten würden? ?
    Wir sind zwei kreative Lehrerinnen und wohnen in Laupersdorf und in Brittnau.
    Mit welchen Kosten müssten wir rechnen?

    Für Ihre Rückmeldung danke ich ganz herzlich.

    Freundliche Grüsse

    1. Guten Tag Frau Ebischer

      Es finden in nächster Zeit verschiedene Kurse statt. Z.B. ist mit Jasando.ch am Sonntag 3. April einer in Suhr/AG geplant.
      Und es werden sicher noch weitere bei Glanzwerk in Kölliken stattfinden.
      Gerne sende ich Ihnen die Konditionen für Privatkurse per mail zu.

      Freundliche Grüsse
      Gabriela Jordans
      Plotterfrau.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.